Reservierungen gerne unter 0221 - 830 36 73

Südtiroler Bergkäse vom Learnerhof

unsere lieferanten

Die Hofkäserei von Stefan Köhl liegt hoch auf 1360 Metern inmitten schönster Panoramalandschaft in den Dolomiten. Auf dem Learnerhof wird nur die Milch vom eigenen Südtiroler Grauvieh für das Käsen verwendet. Alle zwei Tage verarbeitet Köhl hier 800 Liter Rohmilch aus den angrenzenden Ställen zu neun verschiedenen Käsesorten. Um in den Genuß seiner Käsespezialitäten zu kommen, muss man ein halbes Jahr Wartezeit einplanen: Den Hartkäse „Latemar“ und „Deutschnofer Bergkäse“, die wir bei „rhein+wiese“ auf das Jausenbrett legen, lässt Stefan Köhl sechs Monate Reifezeit und viel Handarbeit angedeihen.